Filters

SAW Filter

sgc logo

saw filter

  • Typ DIP
  • Typ SMD
 
Einführung

SAW Filter bestehen aus zwei Sensoren mit integrierten Feldern (IDT: Interdigitaltransducer) mit dünnen, auf einem piezoelektrischen Substrat aufgeprägten Metallelektroden. Dabei werden die ankommenden elektrischen Signale in akustische Signale, sogenannte akustische Oberflächenwellen, und umgekehrt gewandelt.

Piezoelektrisches Material

Rayleigh-Wellen:
Die Wellen, die sich an der Oberfläche von Materialien (von Lord Rayleigh 1885 beschrieben) ausbreiten

IDT (Interdigitaler Wandler):
Wandler, der die ankommenden elektrischen Signale in ein akustisches (SAW) überführt und umgekehrt

Ein SAW-Filter besteht aus zwei Interdigitalwandlern (IDTs) auf einem piezoelektrischen Einkristall-substrat. Die IDTs bestehen aus verschachtelten Metallelektroden, die verwendet werden, um Wellen zu senden und zu empfangen, sodass ein elektrisches Signal in eine akustische Welle und zurück in ein elektrisches Signal umgewandelt werden kann.

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of this site have already been set.
To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.